Die zehn wichtigsten Virtualisierungs-Aufsteiger des Jahres 2014

1/11

Wichtige Virtualisierungs-Aufsteiger, die 2014 großen Einfluss auf den Markt nehmen könnten

Quelle:  alphaspirit - Fotolia

Der Virtualisierungs-Markt ist so heiß wie niemals zuvor. Neue Firmen schießen aus dem Boden und füllen alle denkbaren Nischen zu verschiedenen Themen rund um „Software-defined X“. Natürlich wollen alle diese Anbieter von Virtualisierungslösungen eine möglichst große Aufmerksamkeit auf sich ziehen, weswegen es schwierig ist, die Spreu von Weizen zu trennen. Wie soll man die Unternehmen erkennen, deren Produkte auch tatsächlich einen Mehrwert bieten?

Nachfolgend finden Sie unsere Liste der interessantesten zehn Virtualisierungs-Aufsteiger, die Sie im Jahr 2014 auf dem Radar haben sollten. Manche Unternehmen sind Startups mit einzigartigen Ideen, die gerade erst am Reifen sind. Andere wiederum spielen schon länger im Virtualisierungs-Markt mit und bieten bereits ausgereifte Produkte an. Alle diese Firmen haben aber gemeinsam, dass sie sich auf ein erfolgreiches Jahr freuen dürfen. Sie werden den Markt mit neuen und innovativen Technologien bereichern und helfen, einige lästige Probleme im Data Center zu lösen.

Sehen Sie hier alle Photostories

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close