Gratis E-Handbook: Wie Anbieter den Hybrid-Trend forcieren

Die großen Public-Cloud-Anbieter stellen mittlerweile auch Technologien für lokale Cloud-Umgebungen bereit und treiben so den Hybrid-Cloud-Trend voran.

Die IT-Ausgaben für Cloud Computing werden laut Gartner bis 2022 schneller steigen als für konventionelle IT-Lösungen: von heute 19 Prozent der IT-Ausgaben auf 28 Prozent.

Die Analysten prognostizieren drei Trends, die die Technologie dabei prägen. Weniger als fünf Prozent der Workloads werden in reinen Private-Cloud-Umgebungen verarbeitet. Public-Cloud- und Multi-Cloud-Strategien sind der größte Wachstumstreiber am Cloud-Computing-Markt. Und auch hybride Services werden einen großen Stellenwert einnehmen.

Die Hybrid Cloud bietet nach Angaben von Gartner die Vorteile beider Welten: Kostenoptimierung, Flexibilität, Skalierbarkeit und Elastizität in der Public Cloud; sowie Kontrolle, Compliance, Sicherheit und Zuverlässigkeit einer Private Cloud.

Im E-Handbook Wie Public-Cloud-Anbieter hybride Services vorantreiben werden die neuen hybriden Angebote von Microsoft und Amazon unter die Lupe genommen. Gleichzeitig zeichnen unsere Autoren ein Bild der Marktsituation und stellen einen Überblick zu den neuen Servicemodellen zur Verfügung.

E-Handbook Wie Public-Cloud-Anbieter hybride Services vorantreiben
Abbildung 1: Im E-Handbook werden die hybriden Services von Microsoft und Amazon unter die Lupe genommen.

Im ersten Artikel liefert Alan R. Earls einen Einblick in den Cloud-Markt. Anschließend diskutiert David Linthicum die unterschiedlichen Hybrid-Cloud-Modelle. Der dritte Artikel beinhaltet einen Einstieg in Microsoft Azure Stack im lokalen Data Center.

Über das Windows Admin Center lassen sich zudem hybride Azure-Services einrichten, was im vierten Artikel dargestellt wird. Schließlich wird im letzten Artikel die neue Lösung AWS Outpost vorgestellt.

Kostenloser Download des E-Handbook

Das kostenlose E-Handbook im PDF-Format können Sie hier herunterladen.

Erfahren Sie mehr über Cloud Computing

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close