Rechenzentrum am Touristenmagnet: Das modulare Data Center der Sagrada Familia

5/5

Brandbekämpfung über Sauerstoffreduktion

Quelle:  TechTarget

Als Brandschutz kommt im Rechenzentrum der Sagrada Familia eine Sauerstoffreduktionsanlage mit N2 (Stickstoff) zum Einsatz. Im Brandfall wird dabei an der Decke des Data Centers Stickstoff freigesetzt, der den Sauerstoffanteil in der Luft reduziert und somit den Brand erstickt.

Diese Methode ist der Brandbekämpfung mit Löschmitteln vorzuziehen, weil auf diese Weise die IT-Hardware nicht unnötig in Mitleidenschaft gezogen wird. Umgekehrt funktioniert die Brandbekämpfung über Sauerstoffreduktionsanlagen nur dann, wenn sich – wie im Fall des Container-Rechenzentrums der Sagrada Familia – normalerweise niemand im entsprechenden Raum aufhält.

Im Data Center der Sagrade Familia bleiben eventuell vor Ort arbeitendem Personal nach der automatischen Erkennung eines Brandfalls nur zehn Sekunden, bevor die Sauerstoffreduktionsanlage mit der Freisetzung des Stickstoffs beginnt.

Sehen Sie hier alle Photostories

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close